Die Rechte der Kanalinseln

Werkstattgespäch: 8. Januar 2014, Juristische Fakultät, Universität Augsburg

Vortrag von:

  • Prof. Dr. Phillip Hellwege, Universität Augsburg

Die Rechte der Kanalinseln nehmen in der rechtsvergleichenden Literatur keinen festen Platz ein. Es existieren nur wenige Dissertationen und Zeitschriftenbeiträge. Der wirtschaftlichen Bedeutung der Inseln wird dies nicht gerecht. Prof. Dr. Phillip Hellwege gewährt einen Überblick über die Rechte der Kanalinseln, geht dabei auf ihre Geschichte, ihren völkerrechtlichen Status, ihre Staatsrechte und ihre Rechtsquellen (auf den Kanalinseln gilt im Kern noch normannisches Gewohnheitsrecht) ebenso ein wie auf drei ausgewählte Bereiche aus dem Privatrecht.